Kontakt

Haben Sie Fragen?

Anrufen
E-Mail schreiben
Per WhatsApp stellen
Infomaterial anfordern
Frau mit Laptop bei Zulassungsprüfung zum Master in Marketingkommunikation

Studieren  ·  19. Juli 2023

Zulassung zum Master in Marketingkommunikation

Sie möchten ein berufsbegleitendes Fernstudium im Bereich Marketing und Kommunikation absolvieren, wissen jedoch nicht, ob Sie die Zulassungskriterien erfüllen? Dann sind Sie hier genau richtig. In diesem Beitrag klären wir, welche Zulassungsvoraussetzungen der Masterlehrgang Marketingkommunikation der FH Burgenland bei uns hat und wie eine Zulassung zum Master auch ohne Matura und Bachelor möglich ist.

Masterlehrgang Marketingkommunikation

Der Masterlehrgang Marketingkommunikation ist ein Hochschullehrgang gemäß § 9 FHStG/FHG in der zum Zeitpunkt der Einrichtung gültigen Fassung. Er wird von uns in zwei möglichen Vertiefungen angeboten:

  1. Crossmediale Marketingkommunikation (DE/EN)
  2. Eventmanagement und Marketingkommunikation 

Den erfolgreichen Absolvent:innen wird von der FH Burgenland der akademische Grad „Master of Arts in Marketingkommunikation“ (kurz „MA“ oder „M.A.“) verliehen. Der Titel ist international anerkannt und führbar.

Zulassung zum Master

Um für den Master in Marketingkommunikation zugelassen zu werden, müssen Sie folgende Zulassungsvoraussetzungen haben:

  • ein international anerkannter inländischer oder ausländischer akademischer Studienabschluss einer Hochschule (zumindest einem Bachelor gleichwertig)
    ODER
  • Matura/Abitur und mind. 5 Jahre Berufserfahrung
    ODER
  • den Abschluss eines Expert:innen- oder Diplomlehrgangs im Ausmaß von 60 ECTS und mind. 3 Jahre Berufserfahrung

Erfüllen Sie diese Anforderungen nicht, sind jedoch mind. 21 Jahre alt und haben mind. 5 Jahre Berufserfahrung können Sie eine standardisierte Zulassungsprüfung absolvieren.

ACHTUNG: Aufgrund der Änderungen im Österreichischen Hochschulgesetz laufen Masterlehrgänge nach altem Recht (so auch der Master in Marketingkommunikation) im September 2023 aus. Ein Masterlehrgang ohne Matura und Bachelor wird ab September 2023 in ganz Österreich nicht mehr möglich sein. Eine Anmeldung zum Lehrgang unter den untenstehenden Zulassungsbedingungen ist nur noch bis 15. September 2023 möglich. Bitte planen Sie ggf. eine notwendige Zulassungsprüfung rechtzeitig im Vorhinein.

Zulassungsprüfung zum Master

Interessent:innen ohne Matura und Bachelorabschluss können noch bis September 2023 eine Zulassungsprüfung absolvieren, um für den Master in Marketingkommunikation zugelassen zu werden.

Die Prüfung besteht aus einer Deutschprüfung (Lesen, Verstehen und Zusammenfassen eines kurzen Fachartikels) sowie einer wirtschaftswissenschaftlichen Fachprüfung. Die wirtschaftswissenschaftliche Fachprüfung überprüft das Wissen über BWL Grundlagen aus dem Buch „Allgemeine Betriebswirtschaftslehre“ (ABWL) von Thommen/Achleitner 2020 sowie einem Fachgebiet des Lehrgangs.

Umfang der Prüfung

Für den Master in Marketingkommunikation müssen Sie Kapitel 1 „Unternehmen und Umwelt“ (Seite 3-52) sowie das Kapitel 2 „Marketing“ (Seite 55-152) lesen und lernen.

Prüfungsliteratur

Zu den Grundlagen und Fachgebieten:

Buchcover des Buchs Allgemeine Betriebtswirtschaftslehre

Zu den Repetitionsfragen:

  • Thommen, J.-P., Achleitner, A.-K., Gilbert, D.U., Hachmeister D., Jarchow S., Kaiser G. (2017)
    Allgemeine Betriebswirtschaftslehre Arbeitsbuch. Springer Gabler; Wiesbaden (8. Auflage)

Ablauf der Prüfung

Die Zulassungsprüfung besteht aus einem schriftlichen und einem mündlichen Teil und wird via Videokonferenz (online) abgehalten. Beide Teile der Prüfung finden am selben Tag statt. Der Ablauf sieht wie folgt aus:

  1. Schriftliche Deutschprüfung (ca. 30 Minuten)
  2. Korrektur der schriftlichen Prüfung
  3. Mündliches Prüfungsgespräch mit Fragen zu den Grundlagen und dem Fachgebiet (ca. 30 Minuten)

Bei der Zulassungsprüfung dürfen keine Hilfsmittel verwendet werden.

Organisatorisches

Den Termin für Ihre Zulassungsprüfung vereinbaren Sie individuell. Die Zulassungsprüfungen finden noch bis Anfang September 2023 statt. Danach ist eine Zulassung mit Zulassungsprüfung zu einem Masterlehrgang nicht mehr möglich.

Allfällige Prüfungsgebühren werden bei der Anmeldung zum Lehrgang von der Lehrgangsgebühr abgezogen.

Termin vereinbaren

Anmeldung zum Master

Sie erfüllen die Zulassungsvoraussetzung? Dann steht Ihrer Anmeldung zum Masterlehrgang nichts mehr im Wege.

Für die Anmeldung zum Masterlehrgang benötigen Sie folgende Daten und Dokumente:

  1. Ihre persönlichen Daten (Name, Geburtsdatum, Geburtsort, Adresse,…)
  2. Ihren Lebenslauf (als pdf)
  3. Ein Foto für den digitalen Studierendenausweis (als jpg)
  4. Eine Kopie Ihres Reisepasses oder Personalausweis (als jpg)
  5. Folgende Zeugnisse:
    1. Höchste abgeschlossene Schulbildung (als pdf)
    2. Akademische Titel – falls vorhanden (als pdf)
    3. Berufserfahrung – falls vorhanden (als pdf)
  6. ÖsterreicherInnen müssen außerdem eine Kopie der e-Card hochladen (als jpg)

Im Anmeldeformular können Sie außerdem Ihre gewünschte Zahlungsart und das gewünschte Startdatum angeben.

Zum Master anmelden

Noch Fragen zum Master

Sie haben noch Fragen zum Masterlehrgang? Holen Sie sich jetzt kostenlos und unverbindliche alle Infos zum Masterlehrgang und stellen Sie Ihre Fragen an unsere Studienberatung:

*“ zeigt erforderliche Felder an

Gewünschtes Programm:*
Ich habe ein abgeschlossenes Studium (mind. Bachelorniveau mit 180 ECTS)
Datenschutz*

Weitere Beiträge

Studieren  ·  28. Februar 2024

Ultimative Krisenkommunikation Checkliste: Meistern Sie jede Krise effektiv

Entdecken Sie unsere umfassende Krisenkommunikation Checkliste, die Sie durch die essentiellen Schritte führt, um in Krisenzeiten souverän und effektiv zu kommunizieren. Bereiten Sie Ihr Team mit bewährten Strategien auf jede Eventualität vor.

Mehr lesen

Studieren  ·  13. Februar 2024

6 überzeugende Gründe, die für ein Fernstudium an der eLearning Academy sprechen

Wer kennt das nicht: Der Wunsch, das eigene Wissen zu erweitern, ist da, aber die Zeit ist knapp. Ein Irrtum! Oder besser gesagt: ein weit verbreiteter Irrtum! Wir haben für Sie sechs überzeugende Gründe zusammengestellt, warum ein MBA-Fernstudium bei uns für jeden machbar ist. Einzige Voraussetzung: Die nötige Motivation müssen Sie selbst mitbringen.

Mehr lesen

Studieren  ·  31. Januar 2024

Wie läuft ein berufsbegleitendes Fernstudium in der Praxis ab?

Sie denken über ein Fernstudium nach, wissen aber nicht, was Sie erwartet und wie Sie sich den Ablauf eines Fernstudiums vorstellen können? Wir haben für Sie zusammengefasst, wie ein Fernstudium abläuft und worauf Sie bei der Auswahl eines Anbieters achten sollten.

Mehr lesen

Alle Beiträge