Kontakt

Haben Sie Fragen?

Anrufen
E-Mail schreiben
Per WhatsApp stellen
Infomaterial anfordern

Studieren  ·  18. Juli 2022

Studieren mit Kind und Job: So schaffen Sie das!

Der Job und ein Kind sind nicht genug? Sie möchten auch noch eine Weiterbildung obendrauf legen und ein Studium absolvieren? Studieren mit Kind und Job ist bestimmt nicht einfach, aber schaffbar. Wir zeigen Ihnen, worauf Sie bei der Wahl des Studiums achten müssen, um alles unter einen Hut zu bekommen.

Welches Studium ist geeignet?

Eines sollte Ihnen klar sein: Ein Vollzeitstudium kommt für Sie nicht in Frage. Ihre Wahl muss daher unbedingt auf ein berufsbegleitendes Studium fallen. Im besten Fall eines, das Ihnen die nötige Flexibilität bietet und Ihnen kein weiteres ToDo auf die Liste des Alltags setzt.

Die einfachste Möglichkeit ist ein Fernstudium. In einem Fernstudium planen Sie Ihre Zeit so, wie es Ihnen passt. Das Kind ist krank und Sie können nicht an einer Vorlesung teilnehmen oder haben Sie einen wichtigen Meeting-Termin den Sie auf keinen Fall verschieben können? Absolvieren Sie ein Fernstudium ist dies kein Problem. Die meisten Fernstudienanbieter haben keine Präsenzphasen, fixen Vorlesungszeiten oder Prüfungstermine. Sie müssen abends nach dem Arbeitstag, nicht noch an die Uni oder FH hetzen. Sie studieren einfach im Zug am Weg nach Hause oder gemütlich Zuhause von der Couch oder ihrem Arbeitszimmer aus.

Vollzeit, Teilzeit oder doch Bildungskarenz

Studieren mit Vollzeitjob und Kind ist machbar, fordert jedoch sehr viel Ehrgeiz und natürlich auch Verzicht. Durchschnittlich benötigen berufstätige Studierende zwischen 1,5 und 2 Jahren. Sollten Sie das Studium so schnell wie möglich absolvieren wollen, wäre die beste Entscheidung mit Ihrem Arbeitgeber eine Reduktion Ihrer Arbeitszeit zu vereinbaren (Bildungsteilzeit) oder eine 12 monatige Bildungskarenz in Anspruch zu nehmen.

Familie am Strand

Zeitaufwand eines berufsbegleitenden Fernstudiums

Der Zeitaufwand, welchen Sie für ein Fernstudium neben Ihrem Kind und Job berücksichtigen müssen, hängt von den dafür veranschlagten ECTS Punkten ab. ECTS steht für Europäisches System zur Anrechnung und Übertragung und Akkumulierung von Studienleitungen und beschreibt den durchschnittlichen Arbeitsaufwand von Lehrveranstaltungen und Studienprogrammen. Studienprogramme haben je nach Abschluss und Fach zwischen 60 und 210 ECTS Punkte.

Absolvieren Sie also ein berufsbegleitendes Fernstudium mit 60 ECTS Punkten, müssen Sie mit einem Arbeitsaufwand von 1.500 Stunden rechnen. Bei 90 ECTS Programmen planen Sie mit rund 2.500 Stunden, bei 120 ECTS Lehrgängen sogar mit 3.000 Stunden Arbeitsaufwand.

Möchten Sie zum Beispiel in 2 Jahren berufsbegleitend Ihren Abschluss machen, müssen Sie etwa 14 Stunden pro Woche für das Studium einkalkulieren.

Ehrfahrungsberichte: Ist ein Fernstudium mit Job und Kind machbar?

Wer könnte diese Frage besser beantworten als Mütter und Väter, die selbst ein Fernstudium absolviert haben und daher wissen wie bzw. ob es schaffbar ist? Wir haben unsere berufstätigen Mamas und Papas gefragt, wie es möglich ist neben Job und Alltag, ein Studium zu absolvieren.

Das sagen Studierende der eLearning Academy über ein Fernstudium mit Kind

Laura DeMonte ist Mama von zwei kleinen Töchtern im Alter von 1 und 4 Jahren. Im Oktober 2021 hat sie ihr Masterstudium gestartet und möchte dieses in ihrer einjährigen Bildungskarenz abschließen. Zu Beginn hat sie mit ihrer Studienberaterin einen individuellen Lernplan erarbeitet und sich ausgerechnet, bis wann jedes Modul des Lehrgangs abgeschlossen sein muss, um im Zeitplan zu bleiben. Auf die Frage „Wie schafft man dieses Pensum mit zwei kleinen Kindern?“ antwortet Sie mit einem Lächeln:

Wenig Schlaf und viel Entschlossenheit. Gerade mit kleinen Kindern, benötigt man ein großes Stück Selbstdisziplin. Ich habe gelernt, extrem effizient und schnell zu arbeiten. Sobald ich ein paar Stunden am Stück Zeit habe, bin ich sehr streng zu mir, und sage mir selbst: ‚Heute habe ich Uni.‘ Dann koche ich vor oder es gibt eben nur etwas Einfaches zu Essen, dann lasse ich die Wäsche liegen und konzentriere mich voll auf mein Studium. Mich motiviert dieser Zeitdruck und dann funktioniere ich auch sehr gut.“

Studieren mit Kind - Familie von Studentin Laura de Monte

Auch Absolvent Thomas Muerrmann, der als gelernter Industriemechaniker mit Abschluss als Metallbaumeister vor einigen Jahren als Quereinsteiger in den Bereich Marketingkommunikation zu uns kam, sagte einst:

„Es ist für mich schon fast die einzige Möglichkeit noch zu studieren. Ich bin Anfang des Jahres ein zweites Mal Vater geworden und bin zudem noch häufig auf Dienstreisen. Da brauche ich genau diese Flexibilität, die ein Fernstudium bietet. Wobei ich hier anmerken möchte, dass auch viel Disziplin notwendig ist. Das ist nicht immer leicht, gerade, wenn dich das kleine Töchterchen fragt, ob du nicht lieber mit dem Fahrrad fahren würdest…“

Mehr Erfahrungsberichte unserer Studierenden finden Sie hier.

Linie

Jetzt Fernstudium beginnen!

Sie möchten mit höchstmöglicher Flexibilität studieren, um sich ihre Zeit frei einteilen zu können und zu studieren, wann und wo Sie möchten? Sollten Sie sich dann auch noch im Bereich Marketing, Kommunikation und Management weiterbilden wollen, haben Sie Glück: Die eLearning Academy for Communication bietet innovative, berufsbegleitende Fernstudien der FH Burgenland mit höchstmöglicher Flexibilität in diesen Bereichen.

Sie möchten alles über das Fernstudium, den Ablauf und den Online-Campus erfahren? Dann melden Sie sich jetzt zum nächsten kostenlosen und unverbindlichen Info-Abend mit Studienberaterin Anria Brandstätter an. Wir freuen uns auf Sie!

Call-to-Action: Jetzt zum Info-Abend anmelden!

Weitere Beiträge

Studieren  ·  21. Juli 2022

Im Porträt: Claudia Stingl, Modulleiterin und Marketing-Technology & Data Analytics Spezialistin

Claudia Stingl führt das Marketing-Technology & Data Analytics Team bei Deloitte Digital und verantwortet seit Beginn 2022 das Modul „Trends in der Marketingkommunikation“. Im Interview sprechen wir über ihren Werdegang, ihre Leidenschaft für Kreativität und Analytik und über die neuen Inhalte im Trend-Modul.

Mehr lesen

Studieren  ·  20. Juli 2022

Praxisfeld Marketingkommunikation: Aufgaben, Herausforderungen und ethische Verantwortung

Im Modul "Praxisfeld Marketingkommunikation" zeigt Modulleiterin Pamina Hofstädter, welche Aufgaben Marketing- und Kommunikationsverantwortliche haben und mit welchen besonderen Herausforderungen sie umgehen können müssen. Alle Infos zum Modul und den Lehrinhalten lesen Sie in diesem Beitrag.

Mehr lesen

Studieren  ·  28. Juni 2022

Grundlagen von Kunst-, Kultur- und Businessevents

Wir geben Ihnen die Basics mit an die Hand, um in der Kunst-, Kultur- und Businessevent-Szene erfolgreich zu sein. Im Modul "Grundlagen von Kunst-, Kultur- und Businessevents" zeigen Ihnen zwei Eventexperten aus der Praxis, was Sie beachten müssen und wie Events und Kommunikation im Zusammenhang stehen. Alle Informationen zum Modul, den Dozenten und den Lehrinhalten erfahren Sie hier.

Mehr lesen

Alle Beiträge